Bauarbeiten am Dorfplatz Westkilver haben begonnen. Wir bitten um Verständnis !

vom von Axel Bruning, Kategorie: Gemeindeleben

In den nächsten Wochen wird zunächst der Fest- und Parkplatz auf der Nordseite befestigt und ausgebaut, damit zu Kilver Markt Ende August der Autoscooter dort wieder aufgebaut werden kann. Als Parkplatz entfällt er in dieser Zeit. Nach Kilver Markt bewegt sich die Baustelle immer weiter nach Süden und findet in der Umgestaltung des Bereiches vor der Michael-Kirche ihren Abschluss. Zuletzt kommen im Herbst dann die Pflanzarbeiten dazu und die Kirche bekommt eine neue Heizkessel wieder im Keller. Die Vorarbeiten sind schon weit fortgeschritten. Die Michaelkirche hat einen neuen Gas- und Stromanschluss und das alte Heiz und WC Gebäude ist inzwischen abgerissen, dafür wurden schon vor Jahren neue Toiletten in der Alten Schule/Kirchcafe gebaut. Durch neue Regenwasserleitungen und ein Beleuchtungskonzept, zusätzliche Leerrohre wird die gesamte Infrastruktur des Dorfkernes verbessert. Bis zum Jahresende muss wegen der Fördermittel der EU alles fertig sein. Unsere Gebete und auch unsere finanzielle Unterstützung müssen das große Projekt begleiten, dass durch Mittel des Kirchenkreises, der Gemeinde Rödinghausen, Spenden und Rücklagen der Kirchengemeinde Westkilver und der Rosendahlstiftung erst möglich wurde.